Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Flamenco es . . . Temperamento Alegria Pasion Amor Coraje Emocion Fuerza Fusion

Flamenco ist meine Leidenschaft - mi Pasion

schon im Bauch meiner Mama durfte ich das Feuer Flamencos spühren.

Im süßen alter von 2 Jahren begann ich mit Flamenco..... naja was man mit 2 Jahren eben so macht - wild umhertanzen und spass haben

In unserer Familie war Flamenco schon immer ein großes Thema. Meine Mama tanzte und singte. Mein Opa liebte Flamenco - vorallem das singen war seine Leidenschaft. Er sang Fandangos und ich tanzte

Ab ca 4 Jahren begann ich in verschiedenen Tanzvereinen unterricht zu nehmen.

Im laufe der Jahre habe ich von vielen verschiedenen Dozenten viel beigebracht bekommen.

mit 9 Jahren begann ich zusätzlich noch mit Gardetanz - ich war verrückt nach tanzen und bekam nicht genug.

 

Mit 17 Jahren habe ich angefangen, Kinder und Erwachsene zu unterrichten im spanischen Kulturverein Centro Andaluz - eine neue Leidenschaft - das unterrichten

Ich besuchte workshops unter anderem bei Montse Suarez, Mawi ect. Aber eine Frau glaubte besonders an mich: Meine Lehrerin Pilar Moreno... Ihre strenge hat mich vorangetrieben.... und dafür bin ich ihr sehr dankbar!!!

Bis kurz vor der Geburt meiner Tochter tanzte und unterrichte ich weiter.

Und so durfte auch meine Tochter in meinem Bauch das Flamenco feuer spühren.

Auch jetzt ist Flamenco ein großes Thema in unserer Familie.

Meine Tochter hat das Glück so viel Flamenco Blut in sich zu tragen - Mein Ehemann Flamenco Tänzer und Musiker, Ihr Opa Manolo- ein super Flamenco Sänger,  Ihre Tanten Tänzerin.... von jedem etwas

 

2015 beschlossen meine Schwester Jessica Maria Moreno Martinez und ich eine Gruppe zu gründen. 

"Cuerpo y Alma"  Meine Schwester ist für mich eine große Stütze

2015 begann ich eine kleine Gruppe von 4 Mädels im alter von 3 und 5 Jahren zu unterrichten

2016 eine weitere Gruppe und 2017 kamen dann immer mehr Kinder dazu

 

Ich Pflege eine sehr enge Beziehung zu den Eltern meiner Schüler - das ist mir sehr wichtig - denn schließlich vertrauen sie mir ihre Kinder an  -  und das schätze ich sehr.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?